Geflügelsalat mit Birne und Walnüssen  | Knorr

Geflügelsalat mit Birne und Walnüssen

Richtig gut wird's mit… Knorr
  • 30 min
  • einfach
  • 435 kcal

Geflügelsalat mit Birne und Walnüssen

  • 30 min
  • einfach
  • 435 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 2 reife Birnen
  • 50 g Walnüsse
  • 1 Würfel KNORR Hühner- oder Gemüse Bouillon
  • 6 EL Olivenöl
  • 400 g Hühnerbrustfilet
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Gartenkräuter
  • 150 g gemischter Blattsalat, vorzugsweise mit Rucola

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Damit die Birne nicht braun wird, befeuchten Sie die Scheiben mit Zitronensaft. Dazu passt kerniges Vollkornbrot.

Zubereitung

1. Birne in Scheiben schneiden, die Walnüsse grob hacken. Walnüsse in einer Pfanne ohne Fettzugabe rösten. Vorsicht, nicht anbrennen lassen!

2. Aus einem KNORR Bouillonwürfel und 2 EL Olivenöl eine Paste herstellen. Hühnerbrustfilets mit der Paste einreiben. Darauf achten, dass sie rundum mit der Paste überzogen sind. KNORR Salatkrönung nach Packungsanleitung zubereiten.

3. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und die Hühnerfilets ca. 8 Min. darin beidseitig anbraten. Hühnerfilets vom Herd nehmen und in der Pfanne ziehen lassen.

4. Blattsalat, Birnenscheiben und Walnüsse auf 4 Tellern verteilen. Hühnerfilets in Scheiben schneiden, auf dem Salat anrichten und mit der Marinade beträufelt servieren.


Richtig gut wird's mit…

TIPP

Damit die Birne nicht braun wird, befeuchten Sie die Scheiben mit Zitronensaft. Dazu passt kerniges Vollkornbrot.


Geflügelsalat mit Birne und Walnüssen  | Kochrezept