Gegrillter Ananas-Hähnchen-Spieß mit Rotkohl-Apfelsalat | Knorr

Gegrillter Ananas-Hähnchen-Spieß mit Rotkohl-Apfelsalat

Richtig gut wird's mit… Knorr
  • 55 min
  • einfach
  • 377 kcal

Gegrillter Ananas-Hähnchen-Spieß mit Rotkohl-Apfelsalat

  • 55 min
  • einfach
  • 377 kcal

Zutaten

für 6 Portionen

  • 500 g Hühnerbrustfilet
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Barbecue Sauce
  • 2 EL KNORR Mein Würzgeheimnis Mexikanisch für Chilis & Tacos
  • 1 roter Paprika
  • 1-2 rote Zwiebeln
  • 250 g Ananasstücke
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 3 Prisen Jodsalz
  • Pfeffer
  • 200 g frischer Rotkohl
  • 200 g Rote Bete Blätter
  • 200 g Äpfel
  • 50 g Walnüsse
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Balsamico-Kräuter
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL gehackte Petersilie

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Tipp: Für eine vegetarische Variante Hühnchen durch Tofu oder ein vegetarischen Hühnchen-Ersatzprodukt ersetzen. Salat zusätzlich mit Hanfsamen bestreuen. Anstelle von Apfel passen auch gut Orangen- oder Grapefruitspalten.

Zubereitung

1. Hühnchenbrust in 2 cm breite Stücke schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Barbecue Sauce mit Knoblauch und Knorr Würzgeheimnis Mexikanisch in einer Schüssel verrühren. Hühnchenfleisch mit der Hälfte der Marinade mischen und zugedeckt 30 Minuten kühl stellten.

2. Paprika putzen und in 2 cm breite Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in 2 cm breite Stücke schneiden. Mariniertes Hühnchen mit Paprika, Zwiebel und Ananas auf Spieße stecken. Mit Öl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Spieße auf dem Grill oder in einer Grillpfanne bei nicht zu starker Hitze 10-12 Minuten rundherum grillen, bis das Fleisch gar ist.

4. Inzwischen Rotkohl in feine Streifen schneiden oder raspeln. Rote Bete Blätter in Streifen schneiden. Apfel entkernen und in dünne Streifen schneiden. Walnüsse grob hacken. Knorr Salatkrönung mit Olivenöl und 3 EL Wasser in einer Schüssel verrühren. Salatzutaten und Petersilie zugeben und durchmischen.

5. Fertig gegarte Hühnchen-Spieße mit der restlichen Marinade bestreichen und noch einmal für 1-2 Minuten rundherum grillen.

6. Rotkohl-Apfelsalat zu den gegrillten Ananas-Hühnchen-Spießen servieren.


Richtig gut wird's mit…

TIPP

Tipp: Für eine vegetarische Variante Hühnchen durch Tofu oder ein vegetarischen Hühnchen-Ersatzprodukt ersetzen. Salat zusätzlich mit Hanfsamen bestreuen. Anstelle von Apfel passen auch gut Orangen- oder Grapefruitspalten.


Gegrillter Ananas-Hähnchen-Spieß mit Rotkohl-Apfelsalat | Kochrezept