Kross gebratenes Zanderfilet auf jungen Blattsalaten | Knorr

Kross gebratenes Zanderfilet auf jungen Blattsalaten

Richtig gut wird's mit… Knorr
  • 30 min
  • einfach
  • 275 kcal

Kross gebratenes Zanderfilet auf jungen Blattsalaten

  • 30 min
  • einfach
  • 275 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 350 g Zanderfilets mit Haut
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 5 EL Olivenöl
  • 1/2 Kopf Bummerlsalat
  • 1/2 Kopf Lollo rosso
  • 20 g Vogerlsalat
  • 8 Cocktailtomaten
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Gemüse
  • 2 EL Aceto Balsamico
  • 1 EL Honig
  • 3 EL Schnittlauch

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Zander in Medaillons teilen und die Haut leicht einschneiden, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. 3 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Medaillons auf der Hautseite kross braten, danach vom Herd nehmen. Die Medaillons umdrehen und mit Alufolie abgedeckt ziehen lassen.

Blattsalate waschen und in mundgerechte Stücke zerteilen, die Cocktailtomaten halbieren und mit dem Salat in eine Schüssel geben.

100 ml Wasser mit KNORR Bouillon Pur Gemüse erwärmen und gut verrühren, dann mit 2 EL Olivenöl, Aceto Balsamico und Honig vermischen. Zusammen mit frischem Schnittlauch über den Salat geben und auf einem Teller anrichten.

Zuletzt den gebratenen Zander auf den Salat legen.


Richtig gut wird's mit…


Kross gebratenes Zanderfilet auf jungen Blattsalaten | Kochrezept