Rote Rübensuppe mit Krennockerln | Knorr

Rote Rübensuppe mit Krennockerln

Richtig gut wird's mit… Knorr
  • 25 min
  • einfach
  • 284 kcal

Rote Rübensuppe mit Krennockerln

  • 25 min
  • einfach
  • 284 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 l Roter Rübensaft
  • 2 Würfel KNORR Gemüsesuppe rein pflanzlich
  • 125 ml Kochcreme mit pflanzlichen Fetten (15% Fett)
  • 1 EL Maizena Maisstärke
  • 100 g Crème fraîche
  • 1-2 EL Kren, gerissen
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 Pkg. Gartenkresse

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Tipp: Das Formen der Nockerln gelingt am besten mit zwei Löffeln, die man vorher in warmes Wasser getaucht hat.

Zubereitung

1. Zwiebel schälen, klein schneiden, in Pflanzenöl anschwitzen und mit Rotem Rübensaft aufgießen. KNORR Gemüsesuppe einbröseln und die Suppe kurz aufkochen.

2. Kochcreme und Maizena Maisstärke vermischen und in die Suppe rühren. Suppe aufkochen und 5 Min. köcheln lassen.

3. Für die Garnitur Crème fraîche mit dem Kren gut verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Kresseblättchen von den Stielen schneiden. Suppe mit einem Stabmixer aufschlagen und in Teller gießen.

4. Aus der Krenmasse Nockerln ausstechen und in die Suppe setzen. Suppe mit Kresse bestreut servieren.


Richtig gut wird's mit…

TIPP

Tipp: Das Formen der Nockerln gelingt am besten mit zwei Löffeln, die man vorher in warmes Wasser getaucht hat.


Rote Rübensuppe mit Krennockerln | Kochrezept