Schweinsgeschnetzeltes mit Pilzen und Speck | Knorr

Schweinsgeschnetzeltes mit Pilzen und Speck

Richtig gut wird's mit… Knorr
  • 50 min
  • einfach
  • 591 kcal

Schweinsgeschnetzeltes mit Pilzen und Speck

  • 50 min
  • einfach
  • 591 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 1 Zwiebel
  • 100 g durchzogener Speck
  • 150 g Champignons
  • 600 g Schweinegeschnetzeltes
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 3 EL Öl
  • Majoran
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Rind
  • 1/2 Becher Crème fraîche
  • 2 EL Kräuter
  • 300 g Spätzle

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Mit Spätzle servieren.

Zubereitung

1. Zwiebel und 100 g Speck in kleine Würfel, 150 g Pilze in Spalten schneiden.

2. Schweinsgeschnetzeltes mit Salz und Pfeffer würzen und in 3 EL Öl anrösten. Aus der Pfanne nehmen und dann im Bratenrückstand Zwiebel, Speck und Pilze anschwitzen. Alles mit Majoran würzen und mit Paprikapulver bestauben. Mit ¼ l Wasser und KNORR Bouillon Pur Rind auffüllen und aufkochen lassen.

3. Das Fleisch dazugeben und 30 Minuten leicht köcheln lassen. Danach 1/2 Becher Creme Fraiche einrühren und mit frischen Kräutern abrunden. Spätzle nach Packungsangaben zubereiten und zusammen mit dem Schweinsgeschnetzelten servieren.


Richtig gut wird's mit…

TIPP

Mit Spätzle servieren.


Schweinsgeschnetzeltes mit Pilzen und Speck | Kochrezept