Thunfisch-Pasta-Gratin mit Oliven und Artischocken | Knorr

Thunfisch-Pasta-Gratin mit Oliven und Artischocken

Richtig gut wird's mit… Knorr
  • 55 min
  • einfach
  • 658 kcal

Thunfisch-Pasta-Gratin mit Oliven und Artischocken

  • 55 min
  • einfach
  • 658 kcal

Zutaten

für 3 Portionen

  • 1 Dose Thunfisch
  • 1 große rote Zwiebel
  • 150 g Artischockenherzen
  • 15 schwarze entkernte Oliven
  • 3 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Basis Überbackener Hörnchen-Auflauf
  • 2 EL gehackter frischer Oregano
  • 150 g Spiral-Nudeln
  • 100 g Crème fraîche
  • 50 g geraspelter Mozzarella

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Backrohr auf 200 °C (Umluft: 175 °C) vorheizen. Auflaufform (28 x 16 cm) vorbereiten.

2. Thunfisch mit einer Gabel grob zerdrücken. Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. 150 g Artischocken und 15 Oliven in kleine Stücke schneiden und mit der Zwiebel in 3 EL Öl anschwitzen.

3. Mit 1/2 Liter kaltem Wasser aufgießen, KNORR Basis für Überbackenen Hörnchen-Auflauf einrühren und unter Rühren aufkochen.

4. 2 EL Oregano mit Thunfisch und 150 g Spiralen unterrühren. Masse in der Form gleichmäßig verteilen.

5. 100 g Crème fraîche darauf verstreichen und mit 50 g Mozzarella bestreuen. Auflauf im Rohr (mittlere Einschubleiste/Gitterrost) ca. 30 Minuten backen.


Richtig gut wird's mit…


Thunfisch-Pasta-Gratin mit Oliven und Artischocken | Kochrezept