Zwiebeleintopf mit Geselchtem, Kartoffeln und Karotten | Knorr

Zwiebeleintopf mit Geselchtem, Kartoffeln und Karotten

Richtig gut wird's mit… Knorr
  • 20 min
  • einfach
  • 202 kcal

Zwiebeleintopf mit Geselchtem, Kartoffeln und Karotten

  • 20 min
  • einfach
  • 202 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 150 g Karotten
  • 300 g Kartoffeln
  • 150 g gekochtes Geselchtes
  • 250 ml Weißwein
  • 1 Beutel KNORR Kaiser Teller Zwiebel Suppe "Französische Art"
  • 2-3 Stiele glatte Petersilie

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. 150 g Karotten und 300 g Kartoffeln schälen. Karotten in Scheiben und Kartoffeln in 1 cm große Würfel schneiden. 150 g Fleisch in Streifen schneiden.

2. 3/4 l Wasser in einem Topf aufkochen. Karotten und Kartoffeln zufügen und 5 Min. bei mittlerer Hitze kochen lassen. 250 ml Weißwein zufügen, aufkochen und Knorr Kaiserteller Zwiebelsuppe Französische Art einrühren. Fleisch zufügen und bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen lassen. Ab und zu umrühren.

3. 2-3 Stiele Petersilie waschen, trockentupfen, Blättchen abzupfen und grob hacken. Zwiebeleintopf auf Teller verteilen und mit Petersilie bestreut servieren.


Richtig gut wird's mit…


Zwiebeleintopf mit Geselchtem, Kartoffeln und Karotten | Kochrezept